Folgen Sie uns!

Schriftgröße   Größer | Reset | Kleiner

Stadt Nordenham

Zentrale

04731 / 84-0

... bürgernah und kompetent

Stadtelternrat

stadtelternrat 450Herzlich Willkommen
auf der Seite des Stadtelternrat
Nordenham

Hier stellt sich der Stadtelternrat der Stadt Nordenham vor.
Dieser wird alle 2 Jahre von den Schulelternräten der einzelnen Schulen gewählt.
Im Stadtgebiet gibt es 7 Grundschulen, 2 Oberschulen, 1 Gymnasium, 1 Förderschule und 1 Berufsbildende Schule.

Leitbild!
Wir setzen uns ein für respektvollen, toleranten und demokratischen Umgang von Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern.
Wir arbeiten ehrenamtlich, parteineutral und pflegen eine enge Zusammenarbeit mit den kommunalpolitischen Bildungsakteuren der Stadt.
Nur in einem gemeinsamen WIR macht lernen Spaß!

Der Stadtelternrat

  • berät über aktuellen schulpolitischen Themen
  • macht sich für die Interessen der Eltern gegenüber der Stadt Nordenham und dem Landkreis als Schulträger stark
  • berät Eltern bei allen schulorientierten Fragen

Aus der konstituierenden Sitzung am 15.12.2021 wurde der neue Stadtelternrat gewählt:

Vorsitzender: Jochen Höger (GS Blexen)
Stellvertretender Vorsitzender: Horst Koch (Oberschule Nordenham)
Beisitzer: Petra von Minden (GS Einswarden)
Beisitzer: Hauke Böschen (GS FAH)
Beisitzer: Sonja Golumbeck (Schule am Siel)

placeholder 450 300

Der Stadtelternrat setzt sich ausfolgenden Mitglieder zusammen:

Grundschule Abbehausen Jasmin Mehrtens
Grundschule Atens Daniela Morisse
Kathrin Hesse
Grundschule Blexen Kathrin Renken
Jochen Höger
Grundschule Einswarden Recep Aksoy
Petra von Minden
Grundschule F.A.H. Hauke Böschen
Grundschule Süd Erkan Özcan
Grundschule St. Willehad Denise Haase
Kathrin Schneider
Berufsbildende Schule LK Wesermarsch Bernd Wulf
Schule am Siel (Förderschule) Sonja Golumbeck
Gymnasium Dörte Kohnke
Julia Durchdenwald
Oberschule Luisenhof Ingo Böning
Alexandra Bromberger
Oberschule Nordenham Horst Koch
Svenja Sloma

Für Fragen, Kritik, Anregungen und Ideen, meldet euch einfach per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos:

Bürgerfon

04731 / 84-0

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.