Folgen Sie uns!

Schriftgröße   Größer | Reset | Kleiner

Stadt Nordenham

Zentrale

04731 / 84-0

... bürgernah und kompetent

Kreativlabore

Kreativlabore Nordenham-Brake

Projektträger:

logo stadt nordenham 400 400 trans

Gefördert durch das Land Niedersachsen

logo nds zuk 800 400 trans

Unterstützt durch:

logo lk wesermarsch 400 400 trans

Hier können sie den Flyer Kreativlabore herunterladen:

Flyer Kreativlabore

2019 hat das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung das Programm „Zukunftsräume Niedersachsen“ aufgelegt. Es unterstützt Projekte für die Lebendigkeit und Attraktivität von Kommunen ab 10.000 Einwohnenden mit Zentrumsfunktionen in ländlichen Räumen. Die Stadt Nordenham wird durch das Programm mit 144. 696 Euro bei der Koordination der Kreativlabore Nordenham-Brake unterstützt. Das entspricht einem Anteil von 60 Prozent der Gesamtkosten. Weitere 30% an Fördermitteln kommen vom Landkreis Wesermarsch, so dass die Stadt Nordenham als Antragsteller und Projektträger nur noch 10% Eigenanteil leisten muss.

Gemeinsam mit der Förderung des Digitalen Lernorts Technik durch die DigitalHubs.Niedersachsen sowie die EWE Stiftung stehen dadurch rund 458.000€ zur Verfügung, um technische Berufe im ländlichen Raum sichtbarer zu machen und spielerisch die Begeisterung dafür zu wecken.

kreative arbeiten-Beispielkurs 3D-Druck für Kinder als eine von vielen Möglichkeiten in den Kreativlaboren-

Die "Kreativlabore Nordenham-Brake" leisten einen Beitrag zur Stärkung des Interesses an digitaler Technik bei allen Altersgruppen. Mit interaktiven und innovativen Angeboten sollen sowohl Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler als auch alle Erwachsenen für die Themen aus den MINT-Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistert werden. In den Kreativlaboren „Digitaler Lernort Technik“ im Technologiezentrum Nordenham, den Räumlichkeiten der Kreisvolkshochschule Wesermarsch sowie im Centraltheater Brake stehen modernste Geräte bereit, an denen Kinder und Jugendliche, Auszubildende und technisch Interessierte Erwachsene aller Altersgruppen ihre digitalen Kompetenzen ausbauen können. Drohnen, 3D-Drucker, VR-Billen, Roboterarme und 3D-Kinoprojektoren sind nur ein Auszug der vorhandenen Gerätschaften in den kreativen Lernräumen.

Übersicht und Anmeldung zu Kreativlabore-Kursen:
Kreativlabore-Kursen

Buchung des Digitalen Lernorts Technik für Betriebe:
Digitalen Lernorts Technik für Betriebe

Buchung des Digitalen Lernorts Technik für Kitagruppen und Schulklassen:
Digitalen Lernorts Technik für Kitagruppen und Schulklassen

 

Worum geht’s?

Worum geht’s?

Die "Kreativlabore Nordenham-Brake" leisten einen Beitrag zur Stärkung des Interesses an digitaler Technik bei allen Altersgruppen. Mit interaktiven und innovativen Angeboten sollen ...

Für Kitas und Schulen

Für Kitas und Schulen

Durch das spielerische Lernen mit Drohnen, 3D-Druckern und VR-Brillen bauen Schüler*innen Fähigkeiten aus, die für ihre zukünftige Ausbildung und Karriere eine zentrale Rolle spielen. Darunter fallen die Bewältigung ...

Für Betriebe

Für Betriebe

Auszubildende, neue Angestellte oder auch langjährige Mitarbeiter*innen mit technischem Interesse können in den Kreativlaboren ihr Wissen und Können im Umgang mit modernsten Technologien ...

Für Alle

Für Alle

Sie wollten schon immer mal eine Drohne fliegen? Oder Sie überlegen, sich selbst eine Drohne anzuschaffen, aber wissen nicht genau, worauf Sie achten sollten? ...

Ansprechpartner und Adressen

Ansprechpartner und Adressen

Sie haben Fragen oder Interesse am Projekt? Dann wenden Sie sich gerne an...

Bürgerfon

04731 / 84-0

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.