Folgen Sie uns!

Schriftgröße   Größer | Reset | Kleiner

Stadt Nordenham

Zentrale

04731 / 84-0

... bürgernah und kompetent

Stellenausschreibungen

verkehrswegebauDie Stadt Nordenham sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Tiefbauamt einen

BAU- ODER WIRTSCHAFTSINGENIEUR (M/W/D) SCHWERPUNKT VERKEHRSWEGEBAU/STRASSENBAU

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Ausschreibung, Überwachung, Abnahme und Abrechnung von Neubau- und
    Instandhaltungsmaßnahmen an Straßen, Wegen, Plätzen und Brücken, auch in Zusammenarbeit
    mit Ingenieurbüros
  • Präsentation der Planungsergebnisse in Bürgerversammlungen
  • Überwachung des Budgets und des Baufortschritts samt Kostenermittlung für die
    Haushaltsplanung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium (FH-Diplom bzw. Bachelor) der Richtung Bauingenieurwesen oder
    Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Verkehrswegebau/Straßenbau oder vergleichbare
    Qualifikation
  • idealerweise relevante Berufspraxis in der Planung und Abwicklung von Neubau- und
    Unterhaltungsmaßnahmen im Verkehrswegebau
  • Erfahrung in einer Verwaltung vorteilhaft
    Kenntnisse in der VOB, VOL und HOAI zur Vorbereitung und Umsetzung von Bau- und
    Ingenieurverträgen
  • betriebswirtschaftliches Verständnis und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Engagement sowie souveränes Auftreten und kommunikative Kompetenz
  • Führerschein der Klasse B

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TvöD.
Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Die Stadt Nordenham ist
bestrebt, den Anteil der weiblichen Beschäftigten in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von
qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht.
Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gern Frau Stadtbaurätin Ellen Köncke (Telefon 04731
84252, E-Mail.

Online-Kontakt - Frau Köncke

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern per E-Mail (im PDF-Format), bis zum 18. November 2018 an unten genannte Adresse.

Bewerbungsformular  - Personalstelle

Download Stellenausschreibung

Stadt Nordenham – Personalabteilung
Walther-Rathenau-Straße 25 – 26954 Nordenham

Hinweis:
Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.


BauzeichnerZum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Stadt Nordenham unbefristet in Vollzeit eine/

STAATLICH GEPRÜFTE/NBAUTECHNIKER/IN

oder

MEISTER/IN IN EINEM BERUFDES BAUHAUPTGEWERBES

Sie sind verantwortlich für die Unterhaltung der Gebäude unserer Stadt. Das heißt, Sie sorgen für die Grundlagen- und Kostenermittlung und für die Planung, Ausschreibung, Bauleitung und Abrechnung der Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten. Auch die Überwachung von Wartungsintervallen und die Erstellung von Bauantragsunterlagen für Umbauten und Umnutzungen sowie für Anbauten geringeren Umfangs zählen zu Ihren Aufgaben.

Eine andere Aufgabenverteilung bleibt vorbehalten.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Bautechniker/in oder Meister/in im oben genannten Bereich und haben idealerweise Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position gesammelt. Zuverlässigkeit, Teamgeist und eine selbstständige Arbeitsweise sind uns außerdem wichtig.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Die Stadt Nordenham ist bestrebt, den Anteil der weiblichen Beschäftigten im Baubetriebsamt zu erhöhen. Bewerbungen von qualifi zierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht.

Für weitere inhaltliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Köncke, Telefon 04731 84252.

Online-Kontakt - Frau Köncke

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern per E-Mail (im PDF-Format), bis zum 21. Oktober 2018 an unten genannte Adresse.

Bewerbungsformular  - Personalstelle

Stadt Nordenham – Personalabteilung
Walther-Rathenau-Straße 25 – 26954 Nordenham

Hinweis:
Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.


170918 NORDENHAM Ingenieur HP

Die Stadt Nordenham sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Tiefbauamt eine/n

INGENIEUR/IN DER SIEDLUNGSWASSERWIRTSCHAFT
ALS BAULEITUNG IM BEREICH ABWASSERANLAGEN

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung, Abnahme und Abrechnung von Neubau- und Instandhaltungsmaßnahmen am Kanalnetz, an Sonderbauwerken, Kläranlagen und Ingenieurbauten auch in Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros
  • Überwachung des Budgets und des Baufortschritts
  • Mitwirkung bei der Erneuerung und Optimierung der abwassertechnischen Anlagen
  • Umsetzung und Fortschreibung des Generalentwässerungsplans und des Kanalsanierungskonzepts
  • Kanalwertermittlung und Fortschreibung des Indirekteinleiterkatasters

Ihr Profi :

  • abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Diplom/FH bzw.Bachelor) mit Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise relevante Berufserfahrung in der Planung kommunaler Abwasseranlagen sowie in der Ausschreibung und Vergabe
  • betriebswirtschaftliches Verständnis und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, souveränes Auftreten und kommunikative Kompetenz
  • Führerschein Klasse B

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 nach dem TvöD.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Die Stadt Nordenham ist bestrebt, den Anteil der weiblichen Beschäftigten in diesem Bereich zu erhöhen. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht.

Nordenham (27.000 Einwohner) ist eine selbstständige Gemeinde an der Wesermündung mit einer überdurchschnittlich und vielseitig ausgeprägten Wirtschafts-, Wohn- und Angebotsstruktur. Alle allgemeinbildenden Schulen sind am Ort, gute Kindergarten- und Krippenangebote, Sport-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen mit Sportboothafen, Segelfl ugplatz, Stadthalle „Friedeburg“, Jahnhalle etc. mit Theater-, Musik- und vielen anderen Veranstaltungen, kurze Wege zur Küste und zu den Oberzentren bieten vielfältige Möglichkeiten. Weitere Informationen auch unter www.nordenham.de.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gern per E-Mail, bis zum 28. Oktober 2018 an die unten genannte Adresse.

Stadt Nordenham – Personalabteilung
Walther-Rathenau-Straße 25 – 26954 Nordenham

Download als PDF

Auskünfte zu der Stelle erteilt Frau Stadtbaurätin Ellen Köncke (Telefon 04731-84252)

Online-Kontakt - Frau Köncke

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 28. Oktober 2018 über das folgende Kontaktformular oder and die genannte Adresse.

Upload Personalstelle

Stadt Nordenham – Personalabteilung
Walther-Rathenau-Straße 25 – 26954 Nordenham

Hinweis:
Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.


011018 NORDENHAM MASchlosserr PRINT HP 570Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Stadt Nordenham für den städtischen Baubetrieb unbefriste in Vollzeit je eine/n

MITARBEITER/IN FÜR DEN SCHLOSSERBEREICH

Sie sind verantwortlich umfassen Einsätze in den Bereichen Verkehrsbeschilderung, Winterdienst und Katastrophenschutz sowie weitere Tätigkeiten.

Sie verfügen über eine abgeschlossene gewerbliche Berufsausbildung und einen Führerschein der Klasse BE.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 TVöD.

MITARBEITER/IN FÜR DEN GRÜNFLÄCHENBEREICH

Sie sind verantwortlichumfassen Einsätze in der Grünflächenpflege, im Winterdienst und Katastrophenschutz sowie weitere Tätigkeiten.

Sie verfügen über einschlägige Erfahrungen in der Grünfl ächenpflegeund einen Führerschein der Klasse BE.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 3 TVöD.

Wünschenswert für beide Positionen ist ein Führerschein der Klasse C/CE. Sie sind selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Team gewohnt und bringen ein hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit mit.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Die Stadt Nordenham ist bestrebt, den Anteil der weiblichen Beschäftigten im Baubetriebsamt zu erhöhen. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht.

Für weitere inhaltliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Stoffers, Baubetriebsamt, Telefon 04731 2085213.

Online-Kontakt - Herr Stoffers

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern per E-Mail (im PDF-Format), bis zum 21. Oktober 2018 an unten genannte Adresse.

Bewerbungsformular  - Personalstelle

Stadt Nordenham – Personalabteilung
Walther-Rathenau-Straße 25 – 26954 Nordenham

Hinweis:
Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.


stellenanzeige vertretungskraefte

 

Wir suchen regelmäßig
Vertretungskräfte
► im Reinigungsbereich
Ansprechpartner: Herr Weinhold Telefon: 84-223.
► im Kitabereich
Mit der staatlichen Anerkennung als Erzieher/in oder
Sozialassistent/in
Ansprechpartner: Herr Huppert Telefon: 84-299
Stadt Nordenham – Personalabteilung
Walther-Rathenau-Straße 25 – 26954 Nordenham

Kontakt zur Personalabteilung

 

 

 

 

 

 

 

 



Unsere Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten

Wir sind für sie da:
Montag bis Freitag 8.00 -12.30 Uhr
Montag und Donnerstag 14.30 -17.00 Uhr

Ihre Ansprechpartner

Ansprechpartner

Erfahren Sie auf einen Blick, wer für Ihr Anliegen zuständig ist.

Ansprechpartner

Aktuelle Informationen

Informationen und Neuigkeiten

Alle aktuellen Informationen aus Nordenham im Überblick.

Zur Übersicht

Bürgerfon

04731 / 84-0