Folgen Sie uns!

Schriftgröße   Größer | Reset | Kleiner

Stadt Nordenham

Zentrale

04731 / 84-0

... bürgernah und kompetent

Kulturtouristische Angebote

7.Juli 2019, 11 Uhr, Museum Nordenham
„Rauchen, saufen, Jungs verhau`n“ oder wie werden Mädchen gemacht?

Matinee mit Vortrag im Rahmen der Stadtrundgänge Nordenham

Ein Bebilderter Blick in die Theorie und Praxis von Erziehung zu Emy Rogges Zeiten (1866 – 1959) bis hin zur Frage „Was kommt jetzt?“
Gabriele Beckmann, Zentrum für Frauengeschichte

Kostenbeitrag: 7 € p.P.
Anmeldungen über Nordenham Marketing & Touristik e.V., Marktplatz 7, 26954 Nordenham, Tel. 04731 / 93 64 0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

24. August 2019, 13 Uhr Abfahrt
„Als die Kunst männlich war“

Exkursion nach Worpswede im Rahmen der Nordenhamer Stadtrundgänge

Wir begeben uns auf die Spuren der sogenannten „Malweiber“ in Worpswede, zu denen auch Emy Rogge gehörte. Gästeführerinnen führen uns durch die Künstlerkolonie Worpswede und zu den Stätten, in und an denen Emy Rogge gelebt und gemalt hat.

Kostenbeitrag inkl. Bustour, Führung und Museumseintritt: 26 €
Anmeldungen über Nordenham Marketing & Touristik e.V., Marktplatz 7, 26954 Nordenham, Tel. 04731 / 93 64 0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


„Auf Emys Spuren“ /Rad- bzw. Bustour

Gruppenangebot

Die Malerin Emy Rogge hat ihre Kindheit und Jugend in Nordenham verbracht, bevor sie mit ihren Eltern nach Berlin verzog. Auf der Radtour  zeichnen wir ihre Wege vom Elternhaus zu den Schulen und Malschulen nach, die sie in Nordenham besucht hat und besuchen auch die Kirchen, in denen sie getauft und später konfirmiert wurde.

Die Rad- bzw. Bustour endet am Museum Nordenham, wo über Audioguides bzw. eine Führung Werke von Emy erlebt werden können.
Für selbstorganisierte Touren hält Nordenham Marketing & Touristik e.V. einen entsprechenden Flyer bereit (ab Juli 2019).

Buchungen über Nordenham Marketing & Touristik e.V., Marktplatz 7, 26954 Nordenham, Tel. 04731 / 93 64 0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ausstellung „Emy Rogge“ (Juli 2019 – April 2020)

Museum Nordenham

Zeit ihres Lebens hat sich die Nordenhamerin Emy Rogge der Malerei verschrieben – die Natur war ihr Exilier und Inspiration. Ihre Bilder drücken diese Verbundenheit aus, sie zeigen ihren Blick für das Detail, für Landschaften und Jahreszeiten. Ihr Geld verdiente sie jedoch größtenteils als Kopistin großer Meister in Berlin.
Die Ausstellung im Museum Nordenham zeigt chronologisch die Entwicklung der Malerin an den verschiedenen Wirkungsstätten und wird ergänzt um Exponate wie z.B. handschriftliche Notizen und Briefe.
Über die im Museum ausleihbaren Audioguides erhalten Besucher*innen weitere Informationen zum Leben und Werk Emy Rogges.

Informationen: Museum Nordenham, Hansingstraße 18, 26954 Nordenham, Tel. 04731/ 88831 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürgerfon

04731 / 84-0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok