Follow Us!

Schriftgröße   Größer | Reset | Kleiner

Stadt Nordenham

Zentrale

04731 / 84-0

... bürgernah und kompetent

Veranstaltungen

Ambiente640x425Garten & Ambiente

Nordenham ist kulturelles Zentrum der nördlichen Wesermarsch mit ganzjährig vielfältigem Programm: In der Stadthalle Friedeburg finden hochkarätige Theateraufführungen z.B.  der  Landesbühne Nord Wilhelmshaven und der Shakespeare Company Bremen ebenso statt wie Konzerte. Die Kulturstätte Jahnhalle ist wiederum Garant für anspruchsvolles Kabarett, Comedy und Auftritte bekannter und lokaler Gruppen aller Genres.

Im Stadtleben fest verankert sind viele größere und kleinere Veranstaltungen, so z.B. die bekannten „Nordenhamer Oldtimer-Tage“, die Landpartie „Garten & Ambiente“ im Juni, das Stadtfest (jedes dritte August-Wochenende im Jahr) und jeweils im November die Ausstellung „Winter & Ambiente“.

Besonders beliebt sind auch die verkaufsoffenen Sonntage im April zum Autofrühling, im Oktober zum (Ochsenmarkt) und im Dezember (Weihnachten).
Der Ochsenmarkt erinnert an die Verschiffung von lebendigen Ochsen Mitte des 19.Jahrhunderts von Nordenham nach England.

Nächster geplanter Termin: 5. & 6.Juni 2021

 

 

NORDENHAM 3 65c85a7a f7eb 40fd 8d50 b7742fc17e5a 600x337

Klassik im Park

Der Park des ehemaligen Gutes Schützfeld bildet den Schauplatz für ein aussergewöhnliches Kulturevent: Alljährlich Ende Juli/Anfang August pilgern hunderte Gäste zum Open-Air-Konzert "Klassik im Park". Unter den großen Bäumen werden mitgebrachte Gartenmöbel aufgebaut, Fingerfood ausgepackt, Kerzen angezündet und Wein in edle Gläser geschenkt - dazu spielt auf der Bühne ein jährlich wechselndes klassisches Ensemble.

Nächster geplanter Termin: 17.Juli 2021

 

 

 

Ochsenmarkt

Traditionell laden Nordenham Marketing & Touristik e.V. und die Nordenhamer Kaufmannschaft am dritten Sonntag im Oktober zum „Ochsenmarkt“ mit verkaufsoffenem Sonntag ein.

Der Oktober ist die Zeit, in der das Ochsenfleisch in vielen Schlachtereien und Restaurants angeboten wird – das langsam gereifte Fleisch gilt als Delikatesse, die auch die Engländer schon früh erkannten: Mitte des 18.Jahrhunderts fädelte Kaufmann und Stadtgründer Wilhelm Müller den Ochsenhandel von Nordenham aus ein. Viele hundert Tiere aus der Wesermarsch gelangten so mit Schiffen auf die britische Insel.

Eine Hommage an diese Epoche aus der Nordenhamer Geschichte, aber auch Hinweis auf die aktuell betriebene Haltung dieser Tiere in der Wesermarsch ist der Ochsenmarkt. Schon lange werden aus Tierschutzgründen keine lebenden Tiere mehr gezeigt, aber ein buntes Programm, zusammengestellt von NMT, lässt diesen verkaufsoffenen Sonntag alljährlich zu einem Highlight im Stadtkalender werden.

Der Ochsenmarkt beginnt um 10 Uhr mit dem bunten Treiben auf dem Marktplatz, das wie in jedem Jahr Jürgen Bley, ehemaliger Vorsitzender des Werbekreises, organisiert. Bereits frühmorgens sorgt er seit Jahrzehnten dafür, dass jeder Anbieter seinen rechten Platz findet. Von Blumenzwiebeln über Geschenkband bis hin zu Schmuck werden diverse kleine und große Artikel feilgeboten. Die Service-Clubs sind ebenso mit Aktionen für den guten Zweck vor Ort.

Von 12 bis 17 Uhr öffnen die Geschäfte im gesamten Nordenhamer Stadtgebiet.

Nächster geplanter Termin: 17.Oktober 2021

 

20160522 114633

 Nordenham Oldtimertage

Im Mai wird Nordenham zum Mekka der Freunde historischer Fahrzeuge: Am Sonnabend starten rund 100 PKW und Motorräder zur großen Rallye durch die Wesermarsch, am Sonntag finden sich über 300 Oldtimer in der Innenstadt ein und bieten, liebevoll gepflegt, den flanierenden Besuchern einen optischen Hochgenuss – Fachgespräche inklusive.

Nächster geplanter Termin: 15. & 16.Mai 2021

 

 

 

 

 

 

IMG 9773 277x337Nordenham on ice

Traditionell wird seit 2003 in der Vorweihnachtszeit Schlittschuh gelaufen und das wetterunabhängig: Die 350 Quadratmeter große Eisbahn im Zelt auf dem Marktplatz verspricht wetterunabhängigen Eislaufspaß immer von Ende November bis kurz vor Weihnachten. Abends finden hier u.a. Eishockeyspiele statt. Drumherum sorgt der liebevoll geschmückte Weihnachtsmarkt mit Verzehrbuden, Karussell und großer Weihnachtskrippe für Gemütlichkeit.

 

 

Bürgerfon

04731 / 84-0

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.